Aktuelles Terminkalender Leistungen Referenzen Nachlesen Kontakte
Faustturm

Weitere Übungen und Tipps:

Nach oben
Aktiv Morgenerwachen
Bewegungsmetapher
Ankick
Becken kippen
Becken kreisen
Beinachter
Komm zu mir
unter dem Schulterblatt
Schwimmen am Platz
Wandroller
Decke stützen
Vorhängen
Nordic Walking
Skipping
stop and go
Bauchatmung
Aufatmen im Frühling
Faustturm
Moonwalk on ice
Storchenstand
Fingertor
Gut geschüttelt

Kontrolliert, kein wildes Kräftemessen !

 

Der Faustturm ist nicht zuletzt wegen seiner vielseitigen Verwendbarkeit eine in meinen Seminaren oft genutzte Partnerübung.

Warum

  • als Kräftigungsübung

  • als vorbereitende Übung um eine Schutzspannung aufzubauen

  • als Anschauungsübungen zur Unterstreichung von Aussagen zur ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung

  • als Übung im Rahmen von Schulungen zum körpergerechtem Heben

Wie

Grundausführung:

  • Zwei Personen stehen sich gegen. Die Arme rechtwinkelig gebeugt. Eine Faust über, die andere Faust unter der Faust des Partners.

  • Kontrollierten Druck nach oben bzw. nach unten ausüben.

Achtung

  • Handgelenke in Mittelstellung halten

  • ruckartige Bewegungen vermeiden

  • keine Preßatmung

  • keinen Wettbewerb aus der Übung machen !


Varianten

Hebel spüren

Eine Person hat die Ellbogen zurückgezogen und die Fäuste möglichst nah beim Körper, die andere Person hat die Arme ausgestreckt:

Warum:

Den Mehraufwand bei langem Hebel spüren und daraus Vorschläge entwickeln lassen, wie bestimmte Arbeitssituationen erleichtert werden könnten.

Beide Fäuste in eine Richtung

Person A hat beide Hände oben und drückt runter, Person B beide Hände unten und drückt rauf.

Warum:

  • Kräftigungsübung für Bauch- und Rückenmuskeln

  • Wahrnehmungsübung: welche Muskeln sind stärker

  • Haltungsschulung: einmal aus gestreckten Beinen, dann aus der Schrittstellung mit gebeugten Beinen...

 

Die Anwendung dieser Tipps erfolgt auf eigenes Risiko. Sie sind als Ergänzung und nicht als Ersatz gedacht für professionelle Hilfe. Bei akuten Beschwerden oder Problemen sprechen Sie sich erst mit Ihrem Arzt oder Therapeuten ab.

Home | Aktuelles | Terminkalender | Leistungen | Referenzen | Nachlesen | Kontakte      

Aktiv Morgenerwachen | Bewegungsmetapher | Ankick | Becken kippen | Becken kreisen | Beinachter | Komm zu mir | unter dem Schulterblatt | Schwimmen am Platz | Wandroller | Decke stützen | Vorhängen | Nordic Walking | Skipping | stop and go | Bauchatmung | Aufatmen im Frühling | Faustturm | Moonwalk on ice | Storchenstand | Fingertor | Gut geschüttelt

Stand: 17.12.16, bisherige Anzahl an Besuchern dieser Seite: counter